Taktik

Ajax Amsterdam U19: Taktikübung der Sub-Prinzipien im 5 vs 4

Ajax Amsterdam U19: Taktikübung der Sub-Prinzipien im 5 vs 4

Tolle Taktik-Übung der U19 von Ajax Amsterdam mit einem tollen Kopfballtor von Super-Talent Kasper Dolberg Fußballtraining per App für Spieler und Trainer: Hier klicken Wenn man an eine erfolgreiche Talentförderung im Fußball denkt, so kommt wohl jedem Trainer sofort der Name Ajax Amsterdam in den Sinn. Wohl kein Verein auf der Welt und keine Nachwuchsabteilung haben in den letzten Jahrzehnten eine erfolgreichere Nachwuchsarbeit betrieben. Wohl kein Verein auf der Welt hat mehr bekannte und Weltklasse Spieler hervorgebracht wie Ajax...

mehr

Vollgasfußball: Die Fußballphilosophie des Jürgen Klopp

Vollgasfußball: Die Fußballphilosophie des Jürgen Klopp

Vollgasfußball: Die Fußballphilosophie des Jürgen Klopp Jürgen Klopp ist ein absolutes Fußballphänomen: Das von seinen Mannschaften praktizierte, blitzschnelle Umschaltspiel und der „Vollgasfußball“ begeistern jeden Fußball-Fan… Der Großteil der Tore im modernen Fußball enstehen nach aggresiven Sprints , hohem Anlaufen und Pressing in höchstem Tempo und einem nach Ballgewinn perfekt aufgezogenen Umschaltspiel in die Tiefe mit wenigen Kontakten, wo die Fehler des Gegners eiskalt zu Toren verarbeitet werden… Kaum ein...

mehr

Alles über das Erfolgsmodell der Taktische Periodisierung auf 218 Seiten original Vorlesungsfolien-

Alles über das Erfolgsmodell der Taktische Periodisierung auf 218 Seiten original Vorlesungsfolien-

Schaut man sich die momentan weltbesten Nationalteams und Vereinsmannschaften an, stößt man zwangsläufig darauf, dass nahezu alle Trainer und Mannschaften die momentan im Fußball Erfolg haben, eine spezielle Form der Trainingsplanung und das selbe Konzept für ihre Erfolge einsetzen. Im Jahr 2014 nutzten neben den Europapkal-Final-Teilnehmern Atletico und Real Madrid, sowie Benfica Lissabon und dem FC Sevilla auch die vier Halbfinalisten Bayern München, Chelsea London, FC Valencia und Juventus Turin ein ganz spezielles Trainingskonzept: Das...

mehr

Timo Jankowski: Fußballtrainer und Autor mit der richtigen Taktik

Timo Jankowski: Fußballtrainer und Autor mit der richtigen Taktik

„Um Klavier spielen zu lernen, rennt der Klavierspieler nicht um das Klavier, er spielt das Klavier.“ Dieser Satz stammt von José Mourinho, einem der erfolgreichsten Fußballtrainer der Welt. Das Zitat trifft genau das Denken von Timo Jankowski. Der 29-jährige Waldshuter, den viele noch als Spieler des FC Wehr oder des SV 08 Laufenburg kennen und der das Sportcenter Goalsports im Waldshuter Gewerbepark Hochrhein betreibt, ist schon seit dem vergangenen Jahr als Buchautor tätig. Die zweite Auflage seines Erstlingswerks „Matchplan – Mit...

mehr

Aktiv statt Passiv:Hoch-Intensives Pressing im Fußball

Aktiv statt Passiv:Hoch-Intensives Pressing im Fußball

Pressing im Fußball mit höchster Intensität Die WM hat gezeigt, dass im modernen Fußball nur noch Mannschaften Erfolg haben, die in der Lage sind, auch ohne Ballbesitz aktiv und mit einer hohen Intenstität zu pressen. Allen voran die Südamerikaner wie Chile oder Kolumbien, die so ihren Gegnern das Leben extrem schwer machte: Von einem Trend kann man schon gar nicht mehr sprechen, sondern viel mehr von einem „Must-Have“. Wer im modernen Fußball Erfolg haben will, muss aktiv sein und das Glück selbst in die Hand nehmen!...

mehr

Matchplan erstellen wie Thomas Tuchel und Joachim Löw

Matchplan erstellen wie Thomas Tuchel und Joachim Löw

Ohne Planung im Fußball – kein Ergebnis In jeder Fußballzeitschrift und in jeder Fußball Live-Übertragung werden Begriffe wie Spielidee, Grundordnung oder Gegenpressing erwähnt, jedoch fast nie genauer erläutert. Die Bedeutung der Taktik wird im Fußball stark unterschätzt, denn am Ende des Tages beruht jeder Erfolg im Fußball auf Training, harter Arbeit und eienr detaillierten Planung. Wie sollen Spieler ohne ein Verständnis für eine Spielidee oder Taktik das Spiel als Ganzes begreifen? Ein wichtiger Punkt der die Bedeutung der Taktik...

mehr

Taktikfol – Das „Must-Have“ für jeden Fußballtrainer

Taktikfol – Das „Must-Have“ für jeden Fußballtrainer

Taktifol – das perfekte Taktik-Hilfsmittel für jeden Fußballtrainer Ohne Planung kein Erfolg im Fußball. Stelle deine Mannschaft mit dem Taktikfol-Profi-Set perfekt auf den nächsten Gegner ein. Gegenüber herkömmlichen Taktiktafeln und Spielfeldfolien bietet Taktifol viele neue Vorteile. Taktifol lässt sich auf die verschiedensten Flächen anhaften: Egal ob Türen, Schränken, Wänden oder Fenstern, auf Stein oder Tapete, Taktifol hält überall. Taktifol lässt sich zudem ohne Rückstände leicht wieder abziehen, da Taktifol dank der besonderen...

mehr

Geheimes Taktik-Wissen von Bundesligaprofi

Geheimes Taktik-Wissen von Bundesligaprofi

So trainierst Du die größten Fußball Taktik Geheimnisse mit Deinen Spielern Wenn Du Deine Mannschaft zu absoluten Höchstleistungen bringen und dafür sorgen willst, dass sie in mit einstudierten Laufwegen und Taktik-Kniffen mehr Spiele entscheiden, dann ist dieses Fußball-Taktik-Buch genau der richtige Griff… Und Du wirst garantiert… Mit der richtigen Taktik mehr Spiele entscheiden als jemals zuvor! Das hier ist kein Hokuspokus und kein „schnell Erfolgreich“ System, das Dir Erfolg fürs Nichtstun verspricht. Darum geht es: In den vielen...

mehr

Bundesligatrainer Armin Veh erklärt Taktik

Bundesligatrainer Armin Veh erklärt Taktik

Armin Veh über Spielsysteme und Grundordnungen Armin Veh wurde 1. Februar 1961 in Augsburg geboren wo er auch beim FC Augsburg seine Karriere als Fussball-Profi begann. Von 1979 bis 1983 spielte Veh in der Fußball-Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach, mit denen er 1980 das UEFA-Pokal-Finale erreichte, das die Mannschaft jedoch gegen Eintracht Frankfurt verlor. 1983 wechselte Veh in die Schweiz zum FC St. Gallen und kehrte später nach Mönchengladbach un dann zum FC Augsburg zurück. Später spielte Veh dann in der 2. Liga bei der SpVgg...

mehr

Tolle Trainingseinheiten für U12- U14 Junioren von Profitrainer Martin Andermatt

Tolle Trainingseinheiten für U12- U14 Junioren von Profitrainer Martin Andermatt

Mustertrainingseinheit für D- und C-Junioren von Fußballprofitrainer Martin Andermatt Martin Andermatt wurde am 21.11.196 geboren und spielte 11 x für die Nationalmannschaft der Schweiz. Zudem absolvierte Andermatt 34 Spiele für die U21 und lief u.a. für den FC Basel und Grasshopper Zürich in über 400 Spielen als Profi auf. Als Trainer war Andermatt u.a. bei folgenden Vereinen tätig: *BSC Young Boys *FC Aarau *AC Bellinzona * SSV Ulm 1846 *Eintracht Frankfurt *Nationalteam Liechtenstein Martin Andermatt ist ein absoluter Experte und verfügt...

mehr

So denkt Taktikexperte Jorge Luis Pinto (Costa Rica)

So denkt Taktikexperte Jorge Luis Pinto (Costa Rica)

Der Startrainer des WM-Überraschungsteam Costa Rica Jorge Luis Pinto Afanador wurde am 16. Dezember 1952 in San Gil (Kolumbien) geboren. Pinto spielte selber nie als Fußballprofi. Über ein Studium der Sportwissenschaften gelang Pinto unter anderem nach Köln, wo er bereits in jungen Jahren die Traininseinheiten und die Taktik von Rinus Michels genau unter die Lupe nahm. Spätestens seit dem tollen Auftritt von Costa Rica bei der WM 2014 in Brasilien ist sein Name bei Taktikfreunden in aller Munde. Pinto startete seine Trainerkarriere in...

mehr

Die Analyse der Fußball-WM 2014 aus der Sicht des DFB

WM Analyse 2014 – Fakten, Trends und die Erfolgsgeheimnisse des Deutschen Teams Nie zuvor in der Geschichte des Fußballs versuchten die Trainer der WM-Teilnehmer das Prinzip Zufall, so gut als möglich auszublenden. Da der Fußball immer durchschaubarer wird, ist das Zurechtlegen und Ausarbeiten von Matchplänen immer wichtiger. Trainer wie Pinto, Sampaioli, van Gaal und Weltmeister-Trainer Joachim Löw haben mit ihren bis in jedes Detail ausgearbeiteten Matchplänen die Spielstrategie des Gegners durchschaut und zu ihren Vorteilen genutzt....

mehr

Tolles Interview von Rangnick-Berater und Trainerlegende Helmut Groß

„Ich mag das kontrollierte Chaos“ – Schneller wahrnehmen, schneller handeln: Ralf Rangnicks Berater spricht über die Zukunft des Fußballs – unbedingt lesen! In Fußball-Fach-Kreisen gibt es ein sehr bekanntes Interview mit dem Trainer, der vor bereits 30 Jahren, als einer der ersten Trainer überhaupt, die Raumdeckung im ganzen deutschsprachigen Raum anwendete. Die Rede ist von Helmut Groß, der momentan als Trainerberater sowie für die Spielphilosophie des RB Leipzig und Red Bull Salzburg tätig ist. Helmut Groß baute...

mehr

Spielunterbrechungen im Fußball

Differenzierte Analyse von taktischem Verhalten und Belastungsstrukturen auf der Basis von Spielunterbrechungen im Fußball CLAUDIA AUGSTE & MARTIN LAMES Problem Spielunterbrechungen im Fußball sind aus einer theoretischleistungsdiagnostischen Perspektive vor allem in zweierlei Hinsicht von Interesse. Zunächst einmal kann man die Spielunterbrechungen als Merkmal der Belastungsstrukturauffassen. Da intermittierende Belastungen im Fußball das zentrale Kennzeichen des konditionellen Anforderungsprofils darstellen, wird deutlich, dass...

mehr

Mit Standardsituationen zum Erfolg

30 extrem effektive Freistoßtricks Sicherlich weißt du, wie enorm wichtig Standardsituationen im Fußball sind. Aber wußtest du, dass gleich über 30% aller Tore nach Standardsituationen erzielt werden, mit steigender Tendenz nach Oben?! Bei der WM in Brasilien lag die Quote sogar noch höher. Treffen zwei gleichstarke Teams aufeinander, dann machen Standardsituationen häufig den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage aus. Internationale Spitzenteams und Nationalmannschaften beschäftigen mittlerweile Profitrainer, die nur auf...

mehr

Die Flachpass-Philosophie:Fussball-Online-Seminar mit Fussballlehrer Peter Hyballa

Mit Flachpässen auf dem Weg nach oben Fussballlehrer und Taktikexperte Peter Hyballa verrät dir alles was du zum Thema Flachpass wissen musst. Ein Blick aus den Augen eines Profi-Trainers auf tiqui-taca, one-touch und Totaalvoetbal. Gesamtspielzeit: ca. 230 Min. Seminar 1: Einführungsseminar – Spielen mit Raum, Geschwindigkeit und Ball Seminar 2: Totaalvoetbal – Spielen mit dem Raum Seminar 3: One touch – Spielen mit der Geschwindigkeit Seminar 4: Tiqui taca – Spielen mit dem Ball Vorteile der Online-Seminare: Sehen Sie die Seminare:...

mehr

Fussball-Online-Seminar: Pressing Kompakt

Mit Pressing zum Erfolg Dieses tolle Fussball-Online-Seminar ist ein Muss für alle Fussballtrainer. Hier lernst du alles rund um das Thema Pressing von einem der weltweit renommierten Taktik-Experten. Das Seminar wird vom Taktikexperten Ralf Peter gehalten, der für die Ausbildung der UEFA A-Lizenz beim DFB zuständig ist und mit den DFB Nachwuchsteams bereits etliche Titel gewinnen konnte. JETZT HIER BESTELLEN (KLICK) Seminar 1: Das erste Seminar der Reihe Pressing Kompakt gibt eine theoretische Einführung in das Thema Pressing im Fußball und...

mehr

Fussball-Animationssoftware – So lernen deine Spieler noch schneller

Fussball-Animationssoftware: easy Animation 3.0 Die Fussball-Animationssoftware „easy Animation 3.0″ eignet sich hervorragend um deinen Spielern taktische Abläufe oder Trainingsübungen näher zu bringen. Gerdade mit junge Fussballern der „Generation Youtube“ kannst du tolle Lernerfolge erzielen, durch den Einsatz von Fussball-Animationssoftware. easy Animation 3.0 bietet dem modernen Fu’balltrainer viele Möglichkeiten: –>Kinderleichte Bedienung mit der Maus –> Rasenfelder, Halle und Stadion....

mehr

Fussballsoftware – Trainingsplanung im Fussball

Fussballsoftware – Trainingsplanung im Fussball

Der moderne Trainer nutzt Software, um sein Training zu planen und zu organiseren. easy Sports-Graphics 6 PROFESSIONAL Mit easy Sports-Graphics erstellest du auf kinderleichte Weise professionelle Fußballgrafiken. easy Sports-Graphics – Die Fussballsoftware, mit der du Fussballzeichnungen professionell erstellen kannst. Gestalte  perfekte Grafiken zur Illustration deiner Fußballübungen und Trainingsinhalten. Einfach – schnell – professionell! Einsatzbereiche: Trainingsplanung, Trainingsunterlagen, Buchdruck, Webseiten,...

mehr

Fußballtrainer Handbuch – Trainingsplanung

Tolles Trainerhandbuch für Fußballtrainer: Sammle deine Notizen / Plane Training und Spiel Im Fußball wie im Leben – Ohne Planung kein Erfolg José Mourinho sagt, dass jedes Detail im Fußball zählt. Eines ist klar: Jeder erfolgreiche Trainer hat einen Plan, arbeitet zielgreichtet und ist top organisiert. Jeder Fußballtrainer der seinen Job mit Begeisterung ausführt, verfügt über ein Arbeitsbuch, Trainerhandbuch oder Coachbook in dem er seine wichtigste Gedanken festhält, sich Notizen über Spielereignisse oder bei einer Trainerbeobachtung...

mehr

TikiTaka – Ebook

Fußballtraining Ebook: Mit TikiTaka zum Erfolg Durch die große Dominanz des FC Barcelona und der Spanischen Nationalmannschaft sorgt der Begriff TikiTaka in der Fußballwelt für Schlagzeilen. Spätestens mit dem Wechsel von Pep Guardiola in die Bundesliga zu Bayern München, kennen auch alle Fußballinteressierten im deutschsprachigen Raum den Begriff TikiTaka. Doch was verbirgt sich genau hinter dem Begriff TikiTaka? Was sind die Vorteile dieses Spilstills und wie wird er trainiert? Wie kann ich TikiTaka nutzen, um meine Spieler besser zu...

mehr

Marcelo Bielsa bei Atletic Bilbao

So geht moderner Kombinations- und Hochgeschwindigkeitsfußball… Athletic Bilbao begeistere 2012/2013 die Fußball-Experten mit hochmodernem Geschwindigkeitsfußball. Mit jungen, dynamischen, laufstarken Spielern (Bei Atletico dürfen übrigens nur Spieler mit baskischen Wurzeln spielen) wurde die Gegner extrem über das ganze Feld  gepresst und bei eigenem Ballbesitz mit schnellen Kombinationsfußballl schwindelig gespielt. Dieser moderne  Spielstiel ist Taktik-Experte Bielsa zu zuschreiben, der so akribisch wie nur wenige Trainer arbeitet....

mehr

Jugendfußball D-Junioren: 9 vs. 9

9 gegen 9 in der U12/U13 Vorteile und Nachteile? Tolle Studie von FC Bayern Junioren Trainer Stefan Klos Mit Beginn der Saison 2011/2012 wird in Deutschland in  der Altersklasse der D-Junioren (U12/U13) die Spielform 9 gegen 9, oder auch 8+1 eingesetzt. Das 9 gegen 9 lößte dabei das  klassische 11 gegen 11 ab. Doch wie sind die Erfahrungen? Hat sich das 9 gegen 9 durchgesetzt? Oder würden die Trainer lieber wieder zum 11 gegen 11 im D-Jugend Alter zurück kehren?   Im Mitgliederbereich findest du eine tolle Bachelorarbeit von Stefan Klos,...

mehr

Jürgen Klopp – Powerfußball wie der BVB

So tickt und denkt Jürgen Klopp Jürgen Klopp wurde 1967 in Stuttgart geboren und imponiert der Fußballwelt mit dem Powerfußball den er beim BVB spielen läßt. Der studierte Sportwissenschaftler Klopp spielte zunächst als Amateur Fußball beim TuS Ergenzingen, 1. FC Pforzheim, der Reservemannschaft von Eintracht Frankfurt, Viktoria Sindlingen und Rot-Weiss Frankfurt mit denen er 1990 in der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga knapp scheiterte. Klopp wechselte zum  1. FSV Mainz 05 wo er 325 Zweitligaspiele bestritt und erzielte dabei 52 Tore. Im...

mehr

Ballorientiertes Verteidigen von Standardsituationen

Standardsituationen ballorientiert verteidigen Standards  sind schon immer im Fußball ein erfolgsversprechendes Mittel, um zu einem Torerfolg zu kommen und werden immer wichtiger auf Grund der hervorragenden Entwicklung von Defensivstrategien, die Tore aus dem Spiel heraus erschweren. Der Schütze darf beim Eckball nämlich nicht attackiert werden und kann so nahezu ungestört den Ball in die Gefahrenzone spielen. Dazu kommt, dass die Schusstechnik der Schützen immer besser wird, die Flugbahnen der Bälle werden immer schwerer zu berechnen und...

mehr

Totaler Fußball – Totaalvoetbal

Mit totalem Fußball zum Erfolg Totaler Fußball beschreibt ein Modell im Fußball, bei der alle Spieler angreifen und alle Spieler verteidigen. Dabei müssen die Spieler über ein enorm hohes taktisches Verständnis, sowie eine überragend Technik und Physis verfügen. Der Begriff des Totaalvoetbal wurde erstmals verwendet, um das dominierende Spiel der Niederländischen Nationalmannschaft um Superstar Johan Cruyff  zu bezeichnen. Jack Reynolds gelegt, der von 1915 bis 1949 Trainer bei Ajax Amsterdam war legte den Grundstock für den Totaalvoetbal....

mehr

Torgeheimnisse im modernen Fußball

Torgeheimnisse im modernen Fußball Wie fallen eigentlich Tore im Fußball? Die Leistungsdiagnostik nimmt im modernen Fußballsport zunehmend eine zentrale Rolle ein. Doch nicht nur die sportmedizinischen, sportmotorischen, biomechanischen und psychologischen Untersuchungen sind dabei relevant, sondern vor allem die systematischen Spielanalysen nehmen einen immer größeren Stellenwert ein. Sowohl im Bereich der Gegnervorbereitung, der Nachbereitung der eigenen Spiele als auch der Analyse von Einzelspielern für Spielerneuverpflichtungen kann im...

mehr

Die Pressing-Maschiene Chile: Die Antwort auf TikiTaka

Pressing Extrem wie Chile Durch eine enorme taktische Variabilität, hohe Laufbereitschaft und einer extremen Intensität der Aktionen bringt die Nationalmannschaft von Chile die Spitzenteams wie Deutschland, Spanien und Brasilien regelmäßig zum schwitzen. Bei der Grundordnung setzt Trainer Sampaoli eben so wie sein Vorgänger Bielsa meistens auf die Grundordnung 1-3-5-2, mit der sehr gut Überzahl im Zentrum erzeugt werden kann. Durch ein sehr frühes und hohes Ganzfeld-Pressing tun sich spielerisch gute Teams regelmäßig äußerst schwer ihr auf...

mehr

One Touch Fußball wie Arsenal London

One Touch Fußball Arsenal London unter Trainer Arsene Wenger  begeistert seit Jahren die Zuschauer und Fußballfans mit One Touch Fußball. 10 wichtige Regeln müssen dabei unbedingt beachtet werden, will man erfolgreichen One Touch Fußball mit seiner Mannschaft spielen: 1.Extrem kurze Ballontaktzeiten 2.Dreieck- und Rautenbildung 3.Permanente Bewegung aller Spieler 4.Sehr Schnelle Ballverarbeitung 5.Schnell Denke – Schnell Handeln 6.Technische Passqualität 7.Gute Verbindung zwischen den Linien 8.Mut in die Schnittstellen zu gehen...

mehr

Die Angriffsprinzipien von UEFA Pro-Lizenz Trainer Anthony Hudson

Eines der größten internationalen Trainertalente ist ohne Zweifel, der aktuelle Nationaltrainer Anthony Hudson der aktuell die Nationalmannschaft von Bahrain betreut. Mit gerade einmal 27 Jahren wurde Anthiny Hudson mit 27 der jüngste Profitrainer in den USA. Im Anschluss arbeitete Hudson bei Tottenham Hotspurs unter Trainerlegende Harry Redknapp, der Hudson als „Jungen Mourinho“ bezeichnet. Mittlerweile erhielt Hudson die UEFA Pro-Lizenz als einer der jüngsten Trainer überhaupt. 2012 übernahm Hudson die U23 Nationalmannschaft von...

mehr

Die Beste Taktik im Hallenfußball

Hier lernst du eine extrem erfolgsversprechende Taktik im Hallenfußball kennen Mit der richtigen Hallentaktik zum Erfolg. Leider werden die vielen Möglichkeiten die der Hallenfußball bietet oft nicht ausreichend genutzt. Dabei ist das 4 vs. 4 das sogenannte kleine 11 vs. 11, weshalb neben vielen Ballkontakten und Aktionen auch viel im taktischen Bereich gearbeitet werden kann. Ein Tutorial mit Taktik-Experte David Niedermeier von der Münchener Fußballschule solltest du dir deshalb unbedingt anschauen: Hallenfußball –...

mehr

FC Porto Nachwuchsreport

So trainiert der Nachwuchs des FC Porto nach der taktischen Periodisierung Der FC Porto ist vor allem durch die Erfolge und Championsleague-Siege unter den beiden Star Trainern José Mourinho und André Villas-Boas bekannt. Zudem ist der FC Porto eine der weltweit erfolgreichsten Nachwuchsmannschaften was vielleicht daran liegt, dass dort bereits in der Jugend  nach dem Erfolgsrezept der taktischen Periodisierung trainiert wird. Übervater der „Taktischen Periodisierung“ ist der Universitätsprofessor Vitor Frade, der das Modell der...

mehr

Ralf Peter – der DFB Taktik-Experte

So trainiert DFB Taktik-Experte – Ralf Peter (Fußballpädagoge) Der Fußballpädagoge Ralf Peter  arbeitet  seit 2001 für die Junioren des DFB. Die von Ralf Peter betreuten Junioren-Nationalmannschaften des DFB wurden bereits mehrmals Europa- und Weltmeister. Ralf Peter spielte selber in der Oberliga und studierte Sport und Pädagogik auf Lehramt. Peter begann zunächst als Honorartrainer beim Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen und wechselte dann als Jugendtrainer zu Borussia Mönchengladbach. Anschließend wurde Ralf Peter...

mehr

So verteidigt der DFB

Deutscher Fußball Bund – Verteidigen mit System Abwehrstrategien im Detail Das offizielle Lehr- und Begleitbuch der DFB Trainer-Ausbildung „Verteidigen mit System“ gibt dem ambitionierten Trainer ein einzigartiges Konzept in die Hand, um das Abwehrverhalten der Spieler systematisch zu schulen. Das Buch greift die modernen Trends des Spitzenfußballs auf, wie beispielsweise das Gegenpressing, welches vom FC Barcelona in Perfektion beherrscht wird. Eine bekannte Fußballweisheit lautet:“Einzelne Spiele werden in der...

mehr

Die Philosophie von Louis van Gaal

Louis van Gaal – der General Die Philosophie, Visionen, Prinzipien und Taktik des Meister-Trainers Louis van Gaal startete seine Karriere als Spieler beim RKSV de Meer. Im Anschluss stand van Gaal im Profikader von Ajax Amsterdam ohne jedoch zum spielen zu kommen. Von dort wechselte van Gaal 1973 nach Belgien zu Royal Antwerp FC, um dann 1977 wieder nach Holland zurück zu kehren wo van Gaal u.a. für Sparta Rotterdam und AZ Alkmaar  291 Spiele in der holländischen Ehrendivison absolvieren konnte. Im Anschluss an seine Spielerkarriere...

mehr

Pressing Extrem á la Red Bull Salzburg

Red Bull Salzburg – Mit Ballangriff und Vorwärts-Verteidigen zum Erfolg Ein Musterbeispiel für ein extrem offensives Pressing ist die Mannschaft von Red Bull Salzburg unter Trainer Roger Schmid in der Saison 2013/2014. Der niederländische Rekordmeister Ajax Amsterdam wurde durch ein extremes Pressing zwei Mal deutlich in der Europa League besiegt. Auch der FC Bayern München erlitt eine 0:3 Testspielniederlage gegen Red Bull Salzburg. Vor allem gegen spielerisch überlegende Mannschaften ist Angriff oftmals die beste Verteidigung. Roger...

mehr

So tickt Bundesligatrainer Thomas Tuchel

So denkt und trainiert Bundesligatrainer Thomas Tuchel In seiner Jugendzeit konnte Thomas Tuchel  mit dem FC Augsburg 1991 und 1992 den DFB-Junioren Pokal gewinnen. 1992 schloss sich Tuchel den Stuttgarter Kickers an und spielte insgesamt 8 x in der 2. Bundesliga. Im Anschluss spielte Thomas Tuchel beim SSV Ulm unter Taktik-Guru Ralf Rangnick, wo er jedoch auf Grund einer schweren Knieverletzung seine Karriere frühzeitig beenden muste. Parallel zur Fußballerkarriere schloss Thomas Tuchel nach seiner Karriere ein Studium der...

mehr

Spielsystem:1-4-4-2 – Video Tutorial

Fußballtaktik: 1-4-4-2 Kurz und Prägnant erklärt Hier erfährst du in einem Video-Tutorial das Wichtigste zum Spielsystem 1-4-4-2. Schau dir das Video hier an –>

mehr

Die goldenen Regeln der Viererkette

Fußballtaktik – Viererkette Die Viererkette ist die mittlerweile am häufigsten auftretende Formation der letzten Abwehrreihe vor dem Torspieler. Die Viererkette sollte immer  mit Raumdeckung gespielt werden, da diese ansonsten nur wenig Sinn macht. Mehr Informationen zur Viererkette findest du HIER Wenn du auf den untenstehenden Link klickst, erhälst du einen tolle Liste mit den goldenen Regeln der Viererkette und erfährst wie du die häufigsten Fehlerquellen vermeiden kannst. Die Goldenen Regeln der Viererkette HIER...

mehr

Durch Kreativität und Mut beim Anspiel zum schnellen Torerfolg

Direkt zum Torerfolg durch Kreativität beim Anspiel Beim Anstoß in der Offensaive im Fußball sind in der Regel nur zwei Szenarien zu beobachten: 1) Der Ball wird nach Hinten gespielt 2) Der Ball wird diagonal nach Vorne geschlagen Die Mannschaft von RBLeipzig zeigte in einem Spiel in der 3. Bundesliga gegen den VFB Stuttgart zwei eine sehr kreative und extrem mutige Variante, die mit einem Tor belohnt wurde. Sieh dir im nachstehenden Video den tollen Anstoß-Trick von RB Leipzig an: 7-Mann Attacke beim Anspiel von RB...

mehr

Ralf Rangnick – So geht schnelles Umschalten

Ralf Rangnick – der Top Experte wenn es um Taktik geht Ralf Rangnick feierte mit dem DFB Pokalsieg 2011 mit dem FC Schalke einen tollen Erfolg. Sein Ruf als Taktik-Experte erwarb sich Rangnick jedoch schon zu vor als Trainer des SSV Ulm und der TSG Hoffenheim mit denen er innerhalb von zwei Spielzeiten von der 3. Liga in die 1.Bundesliga aufsteigen konnte. Seit Juni 2012 ist Rangnick  Sportdirektor des FC Red Bull Salzburg und von RB Leipzig. Der Schlüßel zum Erfolg besteht für Ralf Rangnick im Umschalten, was er in einem ausführlichen...

mehr

Sportwissenschaftliche Erkentnisse zur Taktik im Fußball

Know-How von Taktik-Experte Dr. Roland Loy Der Sportwissenschaftlicher Dr. Roland Loy präsentierte beim Internationalen Trainer Kongress beim Bund Deutscher Fußball-Lehrer sein enormes taktisches Wissen. Wenn du mehr über Dr. Roland Loy erfahren möchtest, kannst du hier auf ein Interview klicken: http://www.11freunde.de/interview/interview-mit-statistiker-dr-roland-loy Wenn du mehr über die Taktik im Fußball erfahren möchtest und dir den Taktik-Vortrag von Roland Loy beim BDFL anschauen möchtest, KLICKE...

mehr

Das Abwehrverhalten bei Standardsituationen

Das Abwehrverhalten bei Standardsituationen

DFB-Sportlehrer Jörg Daniel erklärt das moderne Abwerverhalten bei Standardsituationen Fussballtaktik?Matchplan?Bedeutung von Standardsituationen? HIER KLICKEN Der ehemalige Profitorhüter Jörg Daniel  bestritt  112 Bundesligaspiele für Fortuna Düsseldorf und gewann mit der Mannschaft zweimal den DFB-Pokal. In der A-Jugend konnte Jörg Daniel sogar die Deutsche Meisterschaft mit dem VFL Bochum gewinnen. Neben seiner Profi-Laufbahn absolvierte Jörg Daniel ein Sportstudium an der Sporthochschule in Köln. Seine Trainerlaufbahn startete Daniel als...

mehr

Arrigo Sacchi erklärt das 1-4-4-2

Taktik-Training mit Arrigo Sacchi Einer der besten Trainer die es jemals gab und Mitbegründer des ballorientierten Spiel erklärt dir die Details des 1-4-4-2 und wie man dieses Spielsystem am besten trainieren kann. Arrigo Sacchin machte sich in erster Linie als Trainer des AC Mailand und der Nationalmannschaft von Italien einen Namen. Außerdem war er als Sport-Direktor bei Real Madrid tätig Hier die beieindruckende Erfolgsliste einer der taktisch besten Trainer die es jemals gab: Vize-Weltmeister1 xItalienischer Meister 1 xItalienischer...

mehr

André Villas-Boas

André Villas-Boas wurde am  am 17. Oktober 1977 in Porto geboren. Am  18. Mai 2011 wurde er der jüngste Trainer des es gelang, den UEFA Pokal zu gewinnen. In der selben Saison gewann er mit dem FC Porto die portugiesische Meisterschaft bereits fünf Spiele vor Saisonende und das mit dem größten Vorsprung auf den Zweitplazierten den es in der Geschichte des Portugiesischen Fußballs je gab. Zusätzlich zu Meisterschaft und UEFA Pokal konnte er auch den Portugiesischen Pokal sowie den Supercup holen. Zahlreiche europäischer Spitzenteams wie Inter...

mehr

Taktische Periodisierung im Fußball

Taktische Periodisierung ist ein Modell für eine moderne Trainingsgestaltung im Fußball. Entwickelt wurde das Modell der Taktischen Periodisierung bereits in den 80er Jahren vom Portugiesen Vitor Frade der Fußball an der Universität in Porto lehrte und beim FC Porto in der Praxis tätig war. Vorallem durch die beiden portugiesischen Erfolgstrainer  André Villas-Boas der momentan bei Tottenham Hotspurs tätig ist und in erster Linie durch den mehrmaligen Championsleague Gewinner Jose Mourinho wurde das Konzept der taktischen Periodisierung in...

mehr

Aufeinandertreffen zweier verschiedener Spielsysteme Am Beispiel: 1-4-4-2 Linie vs. 1-4-2-3-1

Spielsystem gegen Spielsystem Treffen zwei verschiedene Spielsysteme aufeinander, ist es sehr wichtig zu wissen, wo Freiräume beim Gegner entstehen können und wo es eigene Freiräume im Defensivverhalten zu beheben gilt. Hier bietet das Modell des Zonenfußballs eine wichtige Hilfestellung. Ausgangssituation In der Abwehrzone ist Team schwarz mit einem starken Übergewicht von vier Abwehrspielern gegen einen Angreifer in Überzahl. Dadurch bedingt, ist man in der Mittelfeldzone mit einem Verhältnis von vier zu fünf in Unterzahl. In der...

mehr

1-4-4-2-Linie

1-4-4-2 Linie Die Basis aller modernen Spielsysteme im Fußball ist das 1-4-4-2 auf der Linie. Ursprünglich von Sir Alf Ramsey entwickelt, setzte sich das 1-4-4-2 als eine Reaktion auf das in den 70er und 80er Jahren dominierende 1-4-4-3 durch. In diesem System werden die Aufgaben des ballorientierten Spiels besonders gut deutlich. Wenn die positionsspezifischen Aufgaben in diesem System sicher beherrscht werden, fällt die Umstellung auf andere Systeme oftmals wesentlich leichter. Das 1-4-4-2 Linie ist bei vielen Trainern sehr beliebt, da es...

mehr

Die drei Basis-Grundordnungen

Grundsätzlich gibt es drei verschiedene Basis-Grundordnungen, auf den alle weiteren Grundordnungen und Spielsysteme aufbauen:   Alle anderen Grundformationen im Fußball wurden und werden aus diesen Grundformationen abgeleitet.   Gängige Spielsysteme im modernen Fußball Nachfolgend werden aufbauend auf den drei Grundformationen die momentan gängigsten Spielsysteme mit ihren Stärken und Schwächen genauer erläutert.   1-4-4-2 1-4-4-2- Linie 1-4-4-2-Raute   1-4-3-3 1-4-5-1 1-4-2-3-1 1-4-1-4-1     Spielsysteme mit 3er Kette...

mehr

Spielerorientiert oder Systemorientiert

Generell gibt es für einen Trainer zwei verschiedene Möglichkeiten sich auf ein Spielsystem fest zu legen: 1) Spielerorientiert Der Trainer richtet sich nach dem ihm zur Verfügung stehenden Spielermaterial, um dann auf deren Stärken ein Spielsystem aufzubauen. oder 2) Systemorientiert Der Trainer legt sich im voraus auf ein vom ihm bevorzugtes System fest und stellt sich anhand seines Systems den Kader zusammen, was allerdings die schwierigere Variante ist und vor allem im Junioren- und Amateurbereich äußerst kompliziert ist. Bei aller...

mehr

Grundordnungen und Spielsysteme

„Wer gewinnen will, braucht ein System“ Bild: Startrainer Jose Mourinho gibt im Training taktische Anweisungen Über eine Spielidee und die taktische Abläufe wird die Grundordnung einer Mannschaft gebildet. Mögliche Grundordnungen wie ein 1-4-4-2 oder 1-3-5-2 werden durch eine Kombination von Zahlen dargestellt. Dabei zeigt die erste Zahl den Torspieler, die zweite Zahl die Anzahl der Abwehrspieler, die dritte Zahl die Mittelfeldspieler und die vierte die Anzahl der Angreifer. Das Verhalten der Spieler in dieser Grundordnung kommt durch ein...

mehr

Gegenpressing

Gegenpressing ist das unmittelbare, kollektive Arbeiten gegen den Ball nach einem Ballverlust, um den Ball schnellstmöglich wieder zu erobern. Im Unterschied zum Abwehr-, Mittelfeld- und Angriffspressing, welche versuchen aus der Grundordnung heraus gegen den Ball zu arbeiten. Vor allem die Erfolge des FC Barcelona in den letzten Jahren, bei denen das Gegenpressing eine wichtige Rolle spielte, inspirierte eine Vielzahl von Trainern vermehrt auf diese Defensivstrategie zurückzugreifen. Wichtig dabei ist die Ausgangstellung der Mannschaft vor...

mehr

Mittelfeldpressing

Das Mittelfeldpressing ist die am meisten genutzte Form des Pressings und findet  ca. 15m – 20m in der eigenen und 15m – 20m in der gegnerischen Hälfte statt. Bild: Mittelfeldpressingzone Dem Gegner wird zunächst erlaubt, das Spiel einzuleiten. Gleichzeitig wird jedoch versucht, den Ball auf bestimmte Gegenspieler in bestimmte Räume zu lenken. Diese werden dann gezielt attackiert und die umliegenden Anspielstationen werden zugestellt. Die Spitzen erwarten den Gegner in etwa 15m – 20m vor der Mittellinie. Die Abwehrreihe befindet sich ungefähr...

mehr

Abwehrpressing

Das Abwehrpressing ist die defensivste und zugleich passivste der Pressing-Varianten. Ziel ist es kompakt und geschlossen hinter dem Ball zu stehen und auf den Gegner zu warten. Bewusst zu agieren und den Gegner zu steuern ist hier kaum möglich, weshalb ein Abwehrpressing sich meistens situativ ergibt. Die 4er Kette verteidigt hierbei dicht vor dem eigenen 16er. Bild: Abwehrpressingzone Oftmals wird ein Abwehrpressing von einem dominanten Gegner aufgezwungen oder man nutzt das Abwehrpressing um eine knappe Führung über die Zeit zu bringen....

mehr

Pressing: Defensivstrategien mit System

„Jede Kette ist nur so gut wie ihr schwächstes Glied und das Ganze ist immer größer als die Summe seiner Teile!“ Eine wichtige Defensivstrategie im Fußball ist das sogenannte Pressing, was ein weiterer wichtiger Bestandteil in einem Matchplan ist. Als Erfinder des Pressings im Fußball gilt der Russe Victor Maslov, der vor allem in den 60er Jahren mit dieser Erneuerung zahlreiche Erfolge feierte. Bild: Trainerfuchs Victor Maslov Durch Trainergrößen wie Rinus Michels, Valerij Lobanowskiy, Arrigo Sacchi oder Pep Guardiola in der Gegenwart wurden...

mehr

Zonenfußball

„Fußball ist sehr einfach, aber das Schwierigste, was es gibt, ist einfacher Fußball“ (Fußballlegende Johann Cruyff) Die revolutionäre Spielidee des „totaalvoetbal“ der Holländer, der vor allem durch die  beiden Weltmeisterschaften 1974 und 1978 geprägt wurde, an denen jeweils das Finale erreicht wurde, führte zur Umstellung der reinen Manndeckung hin zur Raumdeckung und zu den hier vorgestellten Prinzipien des Zonenfußballs. Wichtig im Zusammenhang mit dem „total voetball“ ist der Begriff des Positionsspiels, der davon ausgeht, dass die...

mehr

Perfektes Umschaltverhalten – Der Schlüssel zum Erfolg

„Als ich jünger war, habe ich mich immer bemüht, das zu tun, was ich für richtig hielt, nicht das, was richtig für das Spiel war.“ Thierry Henry (Weltmeister, Europameister, Weltstar) Wie bereits die vier Phasen gezeigt haben, ist das Fußballspiel gekennzeichnet durch äußerst viele Ballbesitzwechsel der Mannschaften, oftmals gibt es pro Spielminute gleich mehrere Wechsel des Ballbesitzes. Aufgrund dieser Häufigkeit gehört das Umschaltverhalten zu den wichtigsten taktischen Prinzipien im Fußball. Wird zu langsam auf Defensive umgeschalten,...

mehr

Die vier Phasen des Spiels

Um taktische Entscheidungen zu treffen muss ein Trainer in der Lage sein, die vier Phasen des Spiels zu interpretieren. Jedes Fußballspiel kann in die folgenden vier verschiedene Phasen eingeteilt werden: Phase 1: Eigener Ballbesitz / Gegner ist organisiert Phase 2: Gegner in Ballbesitz / Eigene Mannschaft ist unorganisiert Phase 3: Gegner in  Ballbesitz / Eigene Mannschaft ist organisiert Phase 4: Eigener Ballbesitz / Gegner ist unorganisiert Jede Mannschaft hat das Ziel, in allen vier Phasen dominant zu sein, wenn dies gelingt, steigen die...

mehr

Verschiedene Taktische Handlungen im Fußball

Taktik lässt sich zunächst in drei Bereiche aufteilen: Individualtaktik Gruppentaktik Mannschaftstaktik Die konkrete Anwendung dieser drei Bereiche im Spiel wird als Spieltaktik bezeichnet. Individualtaktik: Die Individualtaktik bezieht sich auf alle offensiven und defensiven 1 vs. 1 Situationen und bildet die Grundlage für ein taktisches Spielverständnis und muss vor allen in jungen Jahren ein wichtiger Bestandteil im Training sein, da alle weiterführenden taktischen Maßnahmen auf der Individualtaktik aufbauen. Ein Spieler kann sich beim 1...

mehr

Spieltaktik

„Hinter jedem Kick vom Ball muss ein Gedanke stehen.“ Dennis Bergkamp (ehemalige niederländischer Nationalspieler und Star von Arsenal London jetzt Co-Trainer bei Ajax Amsterdam) Der allgemeine Begriff Taktik stammt ursprünglich aus dem Griechischen “taktiké“ und bedeutet so viel wie Aufstellung. Taktik im Fußball ist immer zielgerichtet und verfolgt den Zweck, das Spiel zu gewinnen. Das heißt mit Taktik wird versucht, die Spielidee des Fußballs – nämlich Tore zu erzielen und Tore zu verhindern – optimal umzusetzen. Fußballexperten sind sich...

mehr

Spielidee

„Noch nie in meinem Leben habe ich für ein Unentschieden gespielt.“ (Alex Ferguson 13 x Englischer Meister und 2 x Championsleague Sieger) Herrscht Klarheit darüber welche Anforderungen die Weltspitze stellt, kann eine Spielidee entwickelt werden. Über jeder taktischen Ausrichtung und jedem Spielsystem steht zu Beginn immer eine Spielidee. Andere Begriffe für Spielidee wie Spielphilosophie oder die Handschrift eines Trainers meinen im Prinzip dasselbe. Jeder Trainer muss einen klaren Plan davon haben, wie er Fußball spielen will. Jedes Team,...

mehr

Weltstandsanalyse – Merkmale von Spitzenspieler und Spitzenteams

„Look at the best, learn from the best, be the best!“ Bild: Pele – Weltfußballer des 20 Jahrhunderts Zunächst muss jeder Fußballtrainer wissen, was die besten Spieler und Teams auszeichnet, erst dann können überhaupt geeignete Maßnahmen entwickelt werden, um Spieler hinführend zu den höchsten Ansprüchen und auf Topniveau zu trainieren. Mit einer sogenannten Weltstandsanalyse werden die besten Teams in den internationalen Top-Ligen, sowie in der Championsleague als auch bei Kontinentalmeisterschaften und natürlich Weltmeisterschaften...

mehr

Komplexitätsfaktoren im Fußball

Nachfolgend werden zunächst die wichtigsten Faktoren erläutert, die Fußball zu einer sehr komplexen Hochleistungssportart machen, was einen großen Einfluss auf taktische Überlegungen hat: 1)Fuß statt Hand Der Ball wird beim Fußball wie es der Name schon sagt, mit dem Fuß und nicht etwa wie beim Basketball oder Handball mit der Hand gespielt, wodurch die Fehlerhäufigkeit enorm steigt, da der Ball selbst bei einer perfekten Technik lange nicht so gut kontrolliert werden kann, wie mit der Hand, die durch den Alltag von vorne herein durch...

mehr

Fußball beginnt im Kopf

„Fußball beginnt immer im Kopf und geht von dort durch den Körper zu den Füßen, niemals anders herum“   Der Fußball verzaubert und fasziniert die Menschen wie kein anderer Sport. Fußball in Vollendung auf höchstem Niveau bedarf allerdings vieler verschiedener  Leistungsfaktoren wie Athletik, Technik, Spielintelligenz, Mentalität und Persönlichkeit, die perfekt aufeinander abgestimmt sein müssen. Einer dieser Leistungsfaktoren für sich alleine bringt aber noch lange keinen Erfolg. Erst das intelligente Zusammenfügen der einzelnen...

mehr