Positionsspiele

Unter dem Begriff Positionsspiel versteht man im allgemeinen Spiele, bei denen der Ballbesitz im Vordergrund steht und das Halten des Balles wichtiger ist als das Erobern.

Ein weiteres Kriterium, durch das sich Positionsspiele auszeichnen, ist, dass in Positionsspielen keine Tore erzielt werden können.

Die wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches Positionsspiel ist die Fähigkeit der gesamten Mannschaft, den Ball unter Druck in den eigenen Reihen halten zu können.

Wichtig bei den Positionsspielen ist, dass das ballbesitzende Team die Räume optimal nutzt und den Ball im richtigen Moment mit dem richtigen Tempo passt. Das Passspiel und die Mitnahmetechniken werden unter Druck perfektioniert.

Durch das Verändern der Feldgröße, Spieleranzahl und Anzahl der Ballkontakte, kann der Schwierigkeitsgrad gesteuert werden.

Sind im Training eine ungerade Anzahl an Spielern vorhanden, kann dieses Problem mit einem Joker, der immer bei der ballbesitzenden Mannschaft ist, gelöst werden.

 

Ziele von Positionsspielen

  • Fördern der Spielintelligenz
  • Fördern der kognitiven Fähigkeiten
  • Ausnutzen von Überzahlsituationen*
  • Verbesserung des Ballbesitzspiels
  • Gleichzeitig wird fast immer das Umschaltverhalten mittrainiert
  • Dreiecks- und Rautenbildung
  • Technische Elemente unter Druck umsetzen

 

Die besten Positonsspiele: 4 vs 4 plus 3

Die besten Positonsspiele: 4 vs 4 plus 3

Organisation und Ablauf Gespielt wird 4 vs 4 + 3 Joker in einem Feld von 20 x 20 Meter. Die vier offensiven verteilen sich je zwei unterhalb und oberhalb des Feldes. Zwei Joker verteilen sich auf den Seiten und einer in der Mitte des Feldes. Die offensiven lassen den Ball zirkulieren und versuchen die Überzahl 7 vs 4 auszunützen. In dem Moment wo die Defensiven den Ball erobern wird sofort umgeschaltet. Die Joker bleiben auf ihren Positionen, die Verteidiger und Angreifer wechseln ihre Rollen und dementsprechend ihre Feldbesetzung. Der...

mehr

Die besten Positionsspiele: 2 vs 2 plus 2

Die besten Positionsspiele: 2 vs 2 plus 2

Die besten Positionsspiele: 2 vs 2 plus 2 Organisation und Ablauf Gespielt wird 2 vs 2 plus zwei Joker die sich ausserhalb einem Feld von 15 x 15 Meter befinden. Die ballbesitzende Mannschaft versucht den Ball in den eigenen Reihen zu halten und den gegenüber stehenden Joker anzuspielen. Sobald die verteidigende Mannschaft den Ball erobert, werden sie zur angreifenden Mannschaft. Variationen • Als Wettkampf durchführen • Wenn beide Joker ohne Ballverlust angespielt werden können = 1 Punkt • Anzahl Ballkontakte • Joker im Innenfeld •...

mehr

Die besten Positionsspiele: „Sprint-Rondo“

Die besten Positionsspiele: „Sprint-Rondo“

Die besten Positionsspiele: „Sprint-Rondo“ Organisation und Ablauf Ein 6 x 6 Meter großes Viereck aufbauen in dem 10 vs 2 direkt auf Ballbesitz gespielt wird. 5 Meter vom Rechteck entfernt insgesamt 12 Hütchen (wie im Bild dargestellt) verteilen. Nach jedem Pass müssen die Spieler in vollem Tempo um das am nächsten gelegene Hütchen sprinten Variationen • Kontakte vorgeben • Feld vergrößern • Sprintdistanz verändern Übungszeit • 6 Durchgänge á 1,5 bis 2 Minuten; nach jedem Durchgang werden die Defensivspieler ausgetauscht...

mehr

Die besten Positionsspiele: „Wechseleck“

Die besten Positionsspiele: „Wechseleck“

Die besten Positionsspiele: „Wechseleck“ Organisation und Ablauf Ein rechteckiges Spielfeld mit 20m Länge und 10m Breite aufbauen. Zwei gleichgroße Zonen mit 10m Länge einteilen. Zwei Team á 4 Spieler einteilen. Eine Mannschaft beginnt mit einem 4 vs 2 in ihrer Zone und spielt auf Ballbesitz 2 Spieler der anderen Mannschaft „jagen“ den Ball und versuchen diesen nach Balleroberung in ihrer Zone zu ihren beiden Mitspielern zu befördern, um dann den Ball zu begleiten und dort 4 vs 2 auf Ballbesitz zu spielen. Variationen • 3 vs 1, 5...

mehr

Die besten Positionsspiele: „7 vs 7 plus 3 Joker mit der Grundordnung 1-4-3-3“

Die besten Positionsspiele: „7 vs 7 plus 3 Joker mit der Grundordnung 1-4-3-3“

Die besten Positionsspiele: „7 vs 7 plus 3 Joker mit der Grundordnung 1-4-3-3“ Organisation und Ablauf Gespielt wird 7 vs 7 und 3 Joker in einem Feld von ca. 30 x 40 Meter. Die ballbesitzende Mannschaft versucht den Ball in den eigenen Reihen zu halten und die Überzahl auszunützen. Sobald die verteidigende Mannschaft den Ball erobert, lässt sie den Ball zirkulieren. Der Trainer spielt neue Bälle ins Feld. Variationen • Als Wettkampf durchführen 10 Pässe = 1 Punkt • Anzahl Ballkontakte • Spielfeldgröße Übungszeit • 3 Serien à 8 – 10 Minuten •...

mehr

Die besten Positionsspiele: 4 vs 2

Die besten Positionsspiele: 4 vs 2

Die besten Positionsspiele: 4 vs 2 Organisation und Ablauf Sechs Spieler spielen 4 vs 2 in einem 8 x 8 Meter Viereck (Raute) auf Ballbesitz. Die Spieler im Ballbesitz agieren aus einer Raute. Die letzten beiden Spieler die vor dem Ballverlust beteiligt sind, gehen in die Mitte. Variationen • Anzahl der Ballkontakte • Pflichtkontakte • Spieler in der Mitte halten sich an der Hand • Spielfeld abändern Spielzeit • 5 x 3 Minuten Coachingpunkte • Lösen aus dem Deckungsschatten, offene Körperhaltung • Orientierte Ballmitnahme, Flachpass •...

mehr

Rondos und Touch Training like Pep Guardiola

Rondos und Touch Training like Pep Guardiola

Rondos und TIKI TAKA wie Pep Guardiola? >> KLICKE HIER Die Strategie, den eigenen Ballbesitz mittels eines ausgie bigen Kurzpassspiels zu sichern und den Ball kontrolliert vorzutragen, erfordert die taktischen Zwischenziele der Bildung von Dreiecken, sowie kurze individuelle Ballbesitzzeiten. Als Schritt zu diesen Zwischenzielen sind Geduld und die Wahrnehmung über die Position der eigenen Mitspieler wesentliche Faktoren. Für die Umsetzung dieser taktischen Inhalte ist es grundsätzlich ratsam, Spielformen ohne Tore zu wählen. Denn so gibt es...

mehr

Positionsspiel – 11 vs 11 auf 40m x 40m (FC Olimpik Donetsk / Ukrainian First League)

Positionsspiel – 11 vs 11 auf 40m x 40m (FC Olimpik Donetsk / Ukrainian First League)

Positionsspiel – 11 vs 11 auf 40m x 40m (FC Olimpik Donetsk / 1. Liga Ukraine) 101 Übungen der weltbesten Trainer, Profiteams und Nachwuchsakademien >> Hier klicken Trainieren wie die Fußballprofis: Positionsspielen in extrem engen Räumen, haben einen enorm positiven Einfluss auf die Verbesserung der Handllungsschnelligkeit und einer spielnahen Technik unter Druck! Hier findest Du ein tolles Beispiel wie die Profimannschaft von FC Olimpik Donetsk die in der 1. Liga in der Ukraine spielen, ein 11 vs 11 „auf Ball halten“ in...

mehr

Spielnahes Fussballtraining 350 Trainingsformen für alle Leistungsstufen

Spielnahes Fussballtraining 350 Trainingsformen für alle Leistungsstufen

Spielnahes Fussballtraining – 350 Trainingsformen für alle Leistungsstufen >> JETZT HIER BESTELLEN (KLICK) Das Buch „Spielnahes Fußballtraining“ beinhaltet eine Sammlung von über 350 verschiedenen Trainingsformen. Es soll in erster Linie ein Buch für die Praxis sein und dem Trainer die tägliche Arbeit auf dem Platz erleichtern. Die umfassende Übungssammlung kann direkt zur Gestaltung des eigenen Trainings eingesetzt werden und liefert weiterführend zahlreiche Variationsmöglichkeiten. Die zeitgemäßen Trainingsformen...

mehr

Fußball-IQ: Dinge, die clevere Spieler tun: Spielsituationen richtig lösen

Fußball-IQ: Dinge, die clevere Spieler tun: Spielsituationen richtig lösen

Fußball-IQ: Dinge, die clevere Spieler tun: Spielsituationen richtig lösen Fußball hat sich zu einem kognitiven Spiel entwickelt, in dem immer noch schneller die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit, am richtigen Ort getroffen werden müssen… Basierend auf jahrelanger Erfahrung und Spielbeobachtung als Trainer hat Dan Blank die häufigsten taktischen Fehlentscheidungen im Fußball identifiziert. Viele davon sieht man regelmäßig bis in höhere Spielklassen, andere treten typischerweise in besonderen Situationen auf und einige kommen...

mehr

Positionsspiel bei Atletico Madrid

Positionsspiel bei Atletico Madrid

So coacht Atletico Madrid Trainer Diego Simoene ein Positionsspiel „Als Fußballspieler habe ich das Maximum aus meinen begrenzten Möglichkeiten herausgeholt. Und weißt du warum? Weil ich Leidenschaft habe. Wie hätte ich bei meinem Spielniveau über 100 Spiele für Argentinien spielen können! Als Spieler war ich Mittelmaß. Alles was ich erreicht habe, verdanke ich meiner Leidenschaft.“ Diego Simeone, der ebenfalls auf das Konzept der Taktischen Periodisierung zurückgreift ,war als Spieler und ist Trainer Weltklasse(106 Länderspiele für...

mehr

Bayern München – TikiTaka im Training

Bayern München – TikiTaka im Training

So trainiert Pep Guardiola das Kurzpassspiel beim FC Bayern München Unglaubliches Kombinationsspiel der Bayern Profis während eines Rondos im Training: Mehr TikiTaka-Training? Schau dir den Trailer an…  KLICKE JETZT HIER für das...

mehr

Positionsspiele / Rondos: Darauf must du beim Coaching achten

Positionsspiele / Rondos: Darauf must du beim Coaching achten

Die wichtigsten offensiven Coaching-Punkte bei Rondos und Positionsspielen Auf diese Punkte achtet Pep Guardiola bei seinen Rondos! „Der schnellste Spieler ist nicht der Spieler,der am schnellsten rennen kann, es ist der Spieler ,der die Probleme des Spiels am schnellsten lösen kann.“ Cesar Luis Menotti (Weltmeister 1978 mit Argentinien) Wenn du deine Fußballeinheiten nach dem Prinzip der Spezifität planst, hat jede Einheit (bis auf das Abschlusstraining) eine Dauer von jeweils 90` – so wie ein Fußballspiel. Bei der Planung der...

mehr

Spielform AC Milan: vom 5:2 zum 9:5 mit doppeltem Umschalten (def-off, off-def bzw. off-def, def-off)

Spielform AC Milan: vom 5:2 zum 9:5 mit doppeltem Umschalten (def-off, off-def bzw. off-def, def-off)

Umschaltspiel AC Milan: vom 5:2 zum 9:5 mit doppeltem Umschalten (def-off, off-def bzw. off-def, def-off) Das Umschalten im Fussball kann nicht häufig genug trainiert werden. Deshalb versuchen alle Spitzentrainer Spielformen zu entwickeln, in denen das Umschalten trainiert wird. Die folgende Spielform wird deine Spieler nach Vorne bringen, da innerhalb kurzer Zeit, verschiedene Phasend es Spiels in ihrer ganzen Komplexität in diese Trainingsform reingepackt wurden. Ablauf und Organisation: 5 vs. 2 im blauen Viereck: Erobert Rot den Ball wird...

mehr

TIKITAKA: ÜBUNG 44 – POSITIONSSPIEL 3 x 3 GEGEN 1

TikiTaka Fussballtraining: Spielintelligenz durch Positionspiele In dieser komplexeren Form des Positionsspiels werden Rondos mit wechselnden Feldern ausgespielt, wodurch die Anforderungen an die Spieler steigen, was wiederrum einen sehr positiven Effekt auf die Verbesserung der Spielintelligenz und Handlungsschnelligkeit hat. Organisation: Bälle, Überziehhemden, Hütchen, vier gleichgroße Felder Ablauf: Es werden vier Vierecke und drei Teams gebildet. Es wird in diesem Beispiel in Dreier-Teams in einem beliebigen Feld ein 3 vs. 1 gestartet....

mehr

TIKITAKA: ÜBUNG 43 – TEAMBUILDING: RONDO IM KREIS

Rondo im Kreis Tolle Team-Building Übung für dein Warm-Up Programm im Fussballtraining. Hier diese tolle Team-Building Übung mit hohem Spaßfaktor anschauen: Organisation: Bälle, 8 bis 16 Spieler Ablauf: Die Spieler bilden einen Kreis, halten sich an den Händen und spielen mit einem Kontakt auf Ballbesitz. Ein bis zwei Spieler versuchen, den Ball zu erobern. Bei Fehler: Wechsel Coachingpunkte: * Spaß * Teamgedanke * Schnelles Direktspiel * Trotzdem immer Qualität...

mehr

TIKITAKA: ÜBUNG 42 – 4 gegen 2

TikiTaka – Positionsspiel: Rondo 4 vs. 2 Positionsspiele oder auch Rondos wie die Spanier sagen, sind perfekt geeignet, um die Spielintelligenz und Handlungsschnelligkeit deiner Spieler im Fussballtraining zu schulen. Wichtig: Achtet bei jedem Rondo auf eine offene Stellung der Spieler. Ziel ist es mit der offenen Stellung, so viel wie möglich auf einmal vom Spiel zu sehen, damit die Situation optimal eingeschätzt werden kann. Achte auch darauf, dass die Spieler in den vorgesehen Feldern bleiben. Oftmals gehen die Spieler in Ballbesitz...

mehr

TIKITAKA: ÜBUNG 41 RONDO – 3 gegen 1

TikiTaka Positionsspiel: Rondo – 3 vs. 1 Bei uns sind die „Rondos“ vor allem als Aufwärmspiel oder Eck bekannt. Diese Überzahlspiele haben in der Ausbildung des FC Barcelona eine große Gewichtung und laufen mit hoher Intensität ab. Wenn ein Spieler beispielsweise Probleme hat, ein 3 vs. 1 auszuspielen, wie soll er dann erst eine Gleichzahlsituation lösen!? Bei den sogenannten „Rondos“ wie sie der FC Barcelona nutzt, werden die Spielfelder sehrklein gehalten und oft wird im 8 vs. 2 oder im 10 vs. 2 agiert, um das schnelle Kurzpassspiel...

mehr

TIKITAKA: ÜBUNG 40 POSITIONSSPIEL – DREI FARBEN

TikiTaka – Positionsspiel – Drei Farbenspiel Im ersten Positionsspiel ist es das Ziel, den Ball so lange wie möglich unter Gegnerdruck in den eigenen Reihen zu halten. Wichtig ist eine gute Raumaufteilung und das Besetzen der mittleren Position, da ansonsten keine Dreiecksbildung möglich ist. Außerdem wird mit diesem Spiel hervorragend das schnelle Umschalten und das Gegenpressing trainiert. Und so läuft dieses Positionsspiel ab: Organisation: 4 Hütchen, Bälle, Überziehhemden, 3 Teams Ablauf: Drei Teams: Ein Team verteidigt, die...

mehr

TIKITAKA: ÜBUNG 39 – 3 Farben-Passen

TikiTaka: Drei-Farben-Passen Die nächste Passübung ist das optimale Warm-Up für unser erstes Positionsspiel. Hierfür werden drei Teams eingeteilt, die den Ball in einem vorgegebenen Raum in den eigenen Reihen laufen lassen. Neben der Anzahl der Ballkontakte, kann zum Beispiel auch eine bestimmte Farbreihenfolge vorgegeben werden, so dass gelb immer zur orange passen muss und orange zu bunt und bunt wieder zu gelb. Organisation: 4 Hütchen, Bälle, Überziehhemden in zwei Farben Ablauf: Die Spieler passen den Ball innerhalb der Mannschaft in...

mehr

Die Kunst des Angriffsfussball 3

Begeistere deine Spieler und Zuschauer mit schönem Angriffsfussball Spiel ohne Ball – perfekte Ballsicherung – Positionsspiele Im dritten Teil der Reihe „Die Kunst des Angriffsfußballs“  die von Fußball-Experte Peter Schreiner produziert wurdem siehst du wie der Fußballtrainer des Jahres 2014 Norbert Elgert mit der U19 von Schalke 04 mit vorbereitenden Passübungen und Positionsspielen wichtige technisch-taktische Voraussetzungen trainiert, um eine formierte und gut organisierte Abwehr unter Druck zu setzen. Neben dem ...

mehr

Die Kunst des Angriffsfussball 1 und 2

So spielst du mit deiner Mannschaft tollen Angriffsfusball Tolles Direktspiel, blitzschnelle Kombinationen, Angriffe erfolgreich abschließen Erfolgreiche Mannschaften schalten nach einem Ballgewinn sofort auf Angriff um und nutzen die Lücken in der gegnerischen Abwehr. Doch wie trainiert man die dazu notwendige technische Präzision beim Passspiel? Und wie schafft man die Grundlagen für perfekten Kombinationsfußball? Wie gestaltet man den idealen Doppelpass? Wie kann ich Linien überspielen und schnell in die Tiefe kommen? Wann ist es günstig...

mehr

TikiTaka – Ebook

Fußballtraining Ebook: Mit TikiTaka zum Erfolg Durch die große Dominanz des FC Barcelona und der Spanischen Nationalmannschaft sorgt der Begriff TikiTaka in der Fußballwelt für Schlagzeilen. Spätestens mit dem Wechsel von Pep Guardiola in die Bundesliga zu Bayern München, kennen auch alle Fußballinteressierten im deutschsprachigen Raum den Begriff TikiTaka. Doch was verbirgt sich genau hinter dem Begriff TikiTaka? Was sind die Vorteile dieses Spilstills und wie wird er trainiert? Wie kann ich TikiTaka nutzen, um meine Spieler besser zu...

mehr

Die Flachpass-Philosophie von Bundesligatrainer Peter Hyballa

So denkt der UEFA Pro-Lizenz Coach Peter Hyballa über das Flachpass-Spiel Peter Hyballa ist ein absoluter Taktik-Experte und war bislang u.a. bei folgenden Vereinen als Trainer tätig: Borussia Bocholt Bambini 1. FC Bocholt U17 Preußen Münster U17 Arminia Bielefeld U19 Ramblers Windhoek VfL Wolfsburg U19 Borussia Dortmund U19 Alemannia Aachen Red Bull Juniors Salzburg SK Sturm Graz Bayer 04 Leverkusen (Co-Trainer) Mehr Informationen über Peter Hyballa bekommst du auf seiner Webseite: http://peterhyballa.org/ Das neueste Buch von Peter Hyballa...

mehr

Positionsspiele wie Le Havre AC

So trainiert die Jugendabteilung von Le Havre AC Der Fußball in Frankreich ist wieder schwer im kommen. Ein Blick über den Tellerrand lohnt sich auf jeden Fall. Etliche tolle Fußballer wie der französische Nationalspieler  Jean-Alain Booumsong spielten in Le Havre. Bei Le Havre stehen Positionsspiel zur Schulung der Spielintelligenz hoch im Kurs. Welche Positionsspiel Le Havre dafür nutzt, kannst du hier sehen:  Positionsspiel Le Havre AC 1 Positionsspiel Le Havre 2 Positionsspiel Le Havre...

mehr

Die Philosophie von Louis van Gaal

Louis van Gaal – der General Die Philosophie, Visionen, Prinzipien und Taktik des Meister-Trainers Louis van Gaal startete seine Karriere als Spieler beim RKSV de Meer. Im Anschluss stand van Gaal im Profikader von Ajax Amsterdam ohne jedoch zum spielen zu kommen. Von dort wechselte van Gaal 1973 nach Belgien zu Royal Antwerp FC, um dann 1977 wieder nach Holland zurück zu kehren wo van Gaal u.a. für Sparta Rotterdam und AZ Alkmaar  291 Spiele in der holländischen Ehrendivison absolvieren konnte. Im Anschluss an seine Spielerkarriere...

mehr

Positionsspiele: Rondo der Barca Profis

Positionsspiele: Rondo 8 vs. 2 Positionsspiele zur Förderung der Spielintelligenz und einer schnellen Auffassungsgabe werden beim FC Barcelona groß geschrieben. Hier siehst du die Weltstars und Profis des FC Barcelona beim Positionsspiel 8 vs. 2: Iniesta, Cesc Fabregas, Tello, Afellay, Song, Xavi, Pique, Pedro, Sergi Roberto, Busquets. Rondo: 8 vs. 2 der Barca Profis TIKITAKA:Hier siehst du die Auswirkungen der vielen Positonsspiele die der FC Barcelona...

mehr

So trainiert Bundesligatrainer Peter Hyballa

Peter Hyballa – so geht modernes Fußballtraining Der Taktik-Experte und UEFA Pro-Lizenz Trainer Peter Hyballa startete seine Laufbahn als Jugendtrainer beim FC Bocholt. Im Anschluss wechselte Hyballa zu Preußen Münster, von wo er dann zu den A-Junioren von Arminia Bielefeld wechselte. Nach einem kurzen Aufenthalt als Trainer in Namibia, trainierte Hyballa die U19 Bundesligamannschaft des VFL Wolfsburg, mit denen er das Pokalfinale im A-Junioren DFB-Pokal erreichen konnte. Darauf übernahm Hyballa die U19 von Borussia Dortmund mit denen...

mehr

Pass-Übungen: So trainiert der DFB mit Assistenz-Trainer Hansi Flick Teil 2

Hier hast du die Möglichkeit dir 3 weitere original Passformen des Deutschen Fußballbundes anzuschauen. In 3 tollen Videos zeigt dir der Co-Trainer der Deutschen Fußball Nationalmannschaft Hansi Flick, welche Passübungen der DFB nutzt und wo das Coaching der Passübungen angsetzt wird. Schau dir jetzt HIER die drei original DFB Übungen an:  DFB Passübung 5 DFB Passübung 6 DFB Passübung...

mehr

La Masia – TikiTaka wie der FC Barcelona

La Masia – TikiTaka wie der FC Barcelona

Trainieren wie der FC Barcelona (Trainingskonzept als Download) Hier bekommst du ein original Dokument in denen auf 91 Seiten  eine Vielzahl von Übungen sind, die von Pep Guardiolas damailgen Assistenen Tito Vilanova aufgezeichnet wurden. 2007 wurde Tito Vilanova Co-Trainer von Pep Guardiola bei FC Barcelona B. In der Saison 2007/08 konnte die Mannschaft sofort in die Segunda División B aufstteigen, woraufhin Guardiola und Vilanova beide nach der Entlassung von Frank Rijkaard die 1. Mannschaft übernahmen. Direkt im ersten Jahr konnten die...

mehr

Kombinationsspiel

Kombinationsspiel Das Kombinationsspiel ist ein wichtiger Bestandteil im Fußball und läßt das Herz eines Fußballfans höher schlagen. Die UEFA versteht unter dem Begriff Kombinationsspiel das Aneinanderreihen von aufeinander abgestimmten Spielzügen einer Mannschaft. Das Kombinationsspiel im Fußball wird charakterisiert durch das Kurzpassspiel und einen hohen Ballbesitz der angreifenden Mannschaft. Dabei ist im Idealfall die ganze Mannschaft in Bewegung und lässt den Ball zirkulieren. Von hoher Bedeutung für ein gutes Kombinationsspiel ist ein...

mehr

Positionsspiel – Drei Farbenspiel

Im ersten Positionsspiel ist es das Ziel, den Ball so lange wie möglich unter Gegnerdruck in den eigenen Reihen zu halten. Wichtig ist eine gute Raumaufteilung und das Besetzen der mittleren Position, da ansonsten keine Dreiecksbildung möglich ist. Außerdem wird mit diesem Spiel hervorragend das schnelle Umschalten und das Gegenpressing trainiert. Organisation: 4 Hütchen, Bälle, Überziehhemden, 3 Teams Ablauf: Drei Teams: Ein Team verteidigt, die anderen beiden Teams spielen in einem vorgegebenen Feld auf Ballbesitz. Begeht eine Mannschaft...

mehr

Positionsspiele – Rondos

Bei uns sind die „Rondos“ vor allem als Aufwärmspiel oder Eck bekannt. Diese Überzahlspiele haben in der Ausbildung des FC Barcelona eine große Gewichtung und laufen mit hoher Intensität ab. Wenn ein Spieler beispielsweise Probleme hat, ein 3 vs. 1 auszuspielen, wie soll er dann erst eine Gleichzahlsituation lösen!? Bei den sogenannten „Rondos“ wie sie der FC Barcelona nutzt, werden die Spielfelder sehr klein gehalten und oft wird im 8 vs. 2 oder im 10 vs. 2 agiert, um das schnelle Kurzpassspiel zu schulen. Wichtig ist, dass die Spieler nicht...

mehr

Positionspiel – 3 x 3 vs.1

In dieser komplexeren Form des Positionsspiels werden Rondos mit wechselnden Feldern ausgespielt. Organisation: Bälle, Überziehhemden, Hütchen, vier gleichgroße Felder Ablauf: Es werden vier Vierecke und drei Teams gebildet. Es wird in diesem Beispiel in Dreier-Teams in einem beliebigen Feld ein 3 vs. 1 gestartet. Nach mindestens 5 Kontakten wird in ein anderes Viereck gewechselt, wo die Partnermannschaft ebenfalls ein 3 vs. 1 gegen einen neuen Verteidiger ausspielt. Bei Fehler werden die Aufgaben gewechselt. Coachingpunkte: Optimale...

mehr