Altersklassen

Spielnahes Fussballtraining 350 Trainingsformen für alle Leistungsstufen

Spielnahes Fussballtraining 350 Trainingsformen für alle Leistungsstufen

Spielnahes Fussballtraining – 350 Trainingsformen für alle Leistungsstufen >> JETZT HIER BESTELLEN (KLICK) Das Buch „Spielnahes Fußballtraining“ beinhaltet eine Sammlung von über 350 verschiedenen Trainingsformen. Es soll in erster Linie ein Buch für die Praxis sein und dem Trainer die tägliche Arbeit auf dem Platz erleichtern. Die umfassende Übungssammlung kann direkt zur Gestaltung des eigenen Trainings eingesetzt werden und liefert weiterführend zahlreiche Variationsmöglichkeiten. Die zeitgemäßen Trainingsformen...

mehr

Kindergerechtes Bambini Training

Kinderfußball: Darauf must du beim Training mit den Jüngesten achten *Spielfreude: Spaß, Spaß, Spaß * Ball, Ball, Ball: Ballgewöhnung jedes Kind hat einen Ball * Ganzheitlich polysportiv trainieren (Fangspiele, Koordination, Völkerball, Turnerische Elemente…) * Das Spielen steht immer im Vordergrund * Jedes Kind braucht so viel Spielzeit als möglich * Die Kinder nur loben und begeistern * Jedes Kind muss auf allen Positionen eingesetzt werden (das gilt auch für die Position des Torhüters) * Kindergerechte Light-Bälle einsetzen * Kleine...

mehr

So trainiert Hannes Wolf mit der U17 von Borussia Dortmund die Offensive

So trainiert DFB Fußballlehrer Hannes Wolf mit der U17 des BVB die Offensive Hannes Wolf spielte bereits in der Jugend als Stürmer bei Borussia Dortmund. Über den Tus Iserlohn wechselte Wolf zu den Amateuren des FC Nürnberg. Beim ASC 09 Dortmund trat Wolf bereits in jungen Jahren seine erste Station als (Spieler-)Trainer an und hatte bereits großen Erfolg. Der ASC 09 Dortmund stieg unter Trainer Hannes Wolf von der Bezirksliga bis in die Westfalenliga auf, so dass der BVB auf seinen ehemaligen Jugendspieler aufmerksam wurde und den studierten...

mehr

A-Junioren U18/U19

A-Jugend Fussballtraining Ziel: Vervollkommen aller leistungsbestimmender Faktoren die die Spielfähigkeit bestimmen (Technik, Taktik, Kondition, Psyche) In diesem Alter wird die 2. Puberale Phase die sogenannte Adoleszens erreicht. Das 2. Goldene Lernalter tritt ein, da die Körperproportionen harmonisiert werden. Es findet ein Breitenwachstum statt und die Spieler werden psychisch wieder stabil. Im Technischen Bereich findet der letzte Schliff statt. Die Spieler müssen spätestens jetzt ihre Technik positionsspezifisch trainieren, die immer...

mehr

B-Junioren U16/U17

Ziel: Die Erlernten taktischen und technischen Grundlagen miteinander im Spiel unter Druck zu verknüpfen. Die Spieler streben in diesem Alter nach Selbstständigkeit und Anerkennung. Die Ernsthaftigkeit und der Leistungswille müssen in einem guten Verhältnis zur Spielfreude gefördert werden. Im technischen Bereich muss die Technik dynamisch unter Wettkampfbedienungen simuliert werden. Taktische Schwerpunkte können gezielt trainiert und stabilisiert werden. Gut geeignet dazu sind systematisch eingesetzte Spielformen mit unterschiedlichen...

mehr

C-Junioren U14 / U15

C-Jugend Fussballtraining Ziel: Verfestigen der erlernten Techniken unter höchsten Zeit- und Gegnerdruck sowie das Verstehen und Anwenden komplexer taktischer Abläufe. In diesem Alter tritt in dem meisten Fällen die 1. Puberale Phase in Kraft. Wichtig ist deshalb, das biologische und nicht das kalendarische Alter zu beachten. Die Freude am Fußball spielen muss stabilisiert werden, da sich die Kinder in einer schwierigen Phase befinden. Gleichzeitig muss die persönliche Verantwortung für sich selbst und die Gruppe gefördert werden. Neben dem 1...

mehr

D-Junioren U12/U13

D-Junioren U12/U13

Ziel: Das beidfüßige Perfektionieren aller Fußballtechniken. Die Spieler sollten nach dieser Alterstufe alle Grundtechniken beherrschen. Die 1. Goldene Lernphase tritt ein. Die Spieler verfügen über ein gutes Selbstvertrauen, ein verbessertes Konzentrationsvermögen, sowie über eine hohe Lernbereitschaft und Leistungsbereitschaft. Das Koordinationsvermögen ist ebenfalls stark ausgeprägt. Den Kinder muss in dieser Phase das Gefühl gegeben werden, dass Sie keine kleinen Kinder mehr sind, weshalb es wichtig ist die Spieler mit ein zu beziehen und...

mehr

E-Junioren U10/U11

E-Junioren U10/U11

Ziel: Vergrößerung des allgemeinen Bewegungschatzes und gezieltes Erlernen von fußballspezifischen Techniken. Diese Phase ist der Beginn des 1. Goldenen Lernalters. Wichtig ist deshalb, dass die Kinder gefordert werden, da Sie höchst lernfähig und anpassungsfähig sind. Spielformen stehen weiterhin im Vordergrund, wobei die Übungsphase für die Schulung der Technik ausgebaut wird, da die Konzentrationsfähigkeit nun zunimmt. Diese Altersstufe ist optimal für das Erlernen der Grundtechniken wie beispielsweise Ausspielbewegungen: Übersteiger,...

mehr

F-Junioren U8/ U9

F-Jugend U8/U9 Ziel: Spaß an der Bewegung und am Fußball vermitteln und die Verbesserung des allgemeinen Bewegungsschatzes. Die Kinder bringen eine ausgeprägte Bewegungs- und Spielfreude mit und haben große Begeisterung am Wetteifern mit den Mitspielern. Wichtig sind die Entwicklung der Spielfähigkeit und das Erlernen der Grundtechniken… Die Kinder sollen in diesem Alter die Liebe zum Fußball entwickeln und Freude am Fußballspielen haben! Den Kindern muss neben der Spielidee „Tore zu schießen und Tore zu verhindern“ auch die...

mehr

Bambini / G-Junioren / U6/U7

Bambini / G-Junioren /  U6/U7

G-Jugend / Piccolos Ziel: Ganzheitliche Förderung der Kinder durch vielseitige Bewegungsaufgaben Die verschiedenen Erscheinungsformen des Balles wie rollen, fliegen, hüpfen müssen spielerisch erlernt werden. Ideenvielfalt und das Vermitteln von Spielfreude sind gefragt! Achte unbedingt darauf, dass Du in dieser Altersklasse sogenannte Light-Bälle wie diesen hier verwendest: Einfache Grundregeln des Zusammenspielen und des Gegeneinanderspielen können und müssen auch in der G-Jugend geschult werden. Das A und O in diesem Alter und Pflicht für...

mehr