Training: Übungen

Die besten Positionsspiele: 6 vs 6 plus 2

Die besten Positionsspiele: 6 vs 6 plus 2

Die besten Positionsspiele: 6 vs 6 plus 2 Organisation und Ablauf Gespielt wird 6 vs 6 und zwei Joker die sich in einem Feld von 30 x 40 Meter befinden. Die ballbesitzende Mannschaft versucht den Ball in den eigenen Reihen zu halten und die Überzahl auszunützen. Sobald die verteidigende Mannschaft den Ball erobert, lässt sie den Ball zirkulieren. Der Trainer spielt neue Bälle ins Feld. Variationen • Als Wettkampf durchführen 10 Pässe = 1 Punkt • Anzahl Ballkontakte • Spielfeldgröße Übungszeit • 3 Serien à 4 – 6 Minuten • 2-3 Minuten aktive...

mehr

Die schnellsten Bundesligaspieler 2016/2017 (GPS-TRACKING)

Die schnellsten Bundesligaspieler 2016/2017 (GPS-TRACKING)

GPS-TRACKING: Vergleiche deinen MaxSpeed mit den schnellsten Bundesligaspielern und dem schnellsten Spieler der Welt –> Hole dir jetzt einen GPS-Tracker für einzelne Spieler oder komplette Mannschaften (KLICK) Je höher das Spielniveau und je moderner der Fußball, desto weniger Raum und daraus resultierend weniger Zeit steht den Profispielern zur Verfügung… Deshalb ist der Faktor Schnelligkeit in allen seinen Facetten der spielentscheidene Faktor! Eine Liste mit den schnellsten Bundesligaspielern 2016/2017 zeigt was für eine...

mehr

TRACKTICS – Athletische Leistung auf dem Fussballplatz messen

TRACKTICS – Athletische Leistung auf dem Fussballplatz messen

TRACKTICS – der Fußball-Fitness-Tracker Moderne Technologie ist in der modernen Fußballwelt zu einem absoluten Muss geworden… Vorallem sogenannte GPS Tracking Systeme sind aus dem Training nicht mehr wegzudenken, nachdem Manchester United 2010 als erster Verein in der Premier League solche GPS-Systeme extrem erfolgreich genutzt hat, was sich neben erfolgreichen Resultaten auf dem Platz in erster Linie auch durch die geringste Verletzungsquote niederschlug! Denn eines ist klar, wenn eine Mannschaft erfolgreich sein will, muss Sie...

mehr

Die besten Positonsspiele: 4 vs 4 plus 3

Die besten Positonsspiele: 4 vs 4 plus 3

Organisation und Ablauf Gespielt wird 4 vs 4 + 3 Joker in einem Feld von 20 x 20 Meter. Die vier offensiven verteilen sich je zwei unterhalb und oberhalb des Feldes. Zwei Joker verteilen sich auf den Seiten und einer in der Mitte des Feldes. Die offensiven lassen den Ball zirkulieren und versuchen die Überzahl 7 vs 4 auszunützen. In dem Moment wo die Defensiven den Ball erobern wird sofort umgeschaltet. Die Joker bleiben auf ihren Positionen, die Verteidiger und Angreifer wechseln ihre Rollen und dementsprechend ihre Feldbesetzung. Der...

mehr

Die besten Positionsspiele: 2 vs 2 plus 2

Die besten Positionsspiele: 2 vs 2 plus 2

Die besten Positionsspiele: 2 vs 2 plus 2 Organisation und Ablauf Gespielt wird 2 vs 2 plus zwei Joker die sich ausserhalb einem Feld von 15 x 15 Meter befinden. Die ballbesitzende Mannschaft versucht den Ball in den eigenen Reihen zu halten und den gegenüber stehenden Joker anzuspielen. Sobald die verteidigende Mannschaft den Ball erobert, werden sie zur angreifenden Mannschaft. Variationen • Als Wettkampf durchführen • Wenn beide Joker ohne Ballverlust angespielt werden können = 1 Punkt • Anzahl Ballkontakte • Joker im Innenfeld •...

mehr

Die besten Positionsspiele: „Sprint-Rondo“

Die besten Positionsspiele: „Sprint-Rondo“

Die besten Positionsspiele: „Sprint-Rondo“ Organisation und Ablauf Ein 6 x 6 Meter großes Viereck aufbauen in dem 10 vs 2 direkt auf Ballbesitz gespielt wird. 5 Meter vom Rechteck entfernt insgesamt 12 Hütchen (wie im Bild dargestellt) verteilen. Nach jedem Pass müssen die Spieler in vollem Tempo um das am nächsten gelegene Hütchen sprinten Variationen • Kontakte vorgeben • Feld vergrößern • Sprintdistanz verändern Übungszeit • 6 Durchgänge á 1,5 bis 2 Minuten; nach jedem Durchgang werden die Defensivspieler ausgetauscht...

mehr

Pass-Sprint-Drills von Romeo Jozak (Dinamo Zagreb)

Pass-Sprint-Drills von Romeo Jozak (Dinamo Zagreb)

Tolle Passübungen von Romeo Jozak (Technischer Leiter Fußballverband Kroatien) Dr. Romeo Jozak ist Inhaber der UEFA Pro-Lizenz und einer der angesehensten Nachwuchskoordinatoren weltweit. Mehr über Romeo Jozak erfährst du hier:http://www.romeojozak.com/#about Als Chef der Nachwuchsabteilung von Dinamo Zagreb brachte er eine beachtliche Anzahl internationaler Spitzenspieler hervor wie beispielsweise einen der weltbesten Mittelfeldspieler Luka Modric der aktuell bei Real Madrid spielt und der Führungsspieler der Nationalmannschaft von Kroatien...

mehr

Die besten Positionsspiele: „Wechseleck“

Die besten Positionsspiele: „Wechseleck“

Die besten Positionsspiele: „Wechseleck“ Organisation und Ablauf Ein rechteckiges Spielfeld mit 20m Länge und 10m Breite aufbauen. Zwei gleichgroße Zonen mit 10m Länge einteilen. Zwei Team á 4 Spieler einteilen. Eine Mannschaft beginnt mit einem 4 vs 2 in ihrer Zone und spielt auf Ballbesitz 2 Spieler der anderen Mannschaft „jagen“ den Ball und versuchen diesen nach Balleroberung in ihrer Zone zu ihren beiden Mitspielern zu befördern, um dann den Ball zu begleiten und dort 4 vs 2 auf Ballbesitz zu spielen. Variationen • 3 vs 1, 5...

mehr

Die besten Positionsspiele: „7 vs 7 plus 3 Joker mit der Grundordnung 1-4-3-3“

Die besten Positionsspiele: „7 vs 7 plus 3 Joker mit der Grundordnung 1-4-3-3“

Die besten Positionsspiele: „7 vs 7 plus 3 Joker mit der Grundordnung 1-4-3-3“ Organisation und Ablauf Gespielt wird 7 vs 7 und 3 Joker in einem Feld von ca. 30 x 40 Meter. Die ballbesitzende Mannschaft versucht den Ball in den eigenen Reihen zu halten und die Überzahl auszunützen. Sobald die verteidigende Mannschaft den Ball erobert, lässt sie den Ball zirkulieren. Der Trainer spielt neue Bälle ins Feld. Variationen • Als Wettkampf durchführen 10 Pässe = 1 Punkt • Anzahl Ballkontakte • Spielfeldgröße Übungszeit • 3 Serien à 8 – 10 Minuten •...

mehr

Die besten Positionsspiele: 4 vs 2

Die besten Positionsspiele: 4 vs 2

Die besten Positionsspiele: 4 vs 2 Organisation und Ablauf Sechs Spieler spielen 4 vs 2 in einem 8 x 8 Meter Viereck (Raute) auf Ballbesitz. Die Spieler im Ballbesitz agieren aus einer Raute. Die letzten beiden Spieler die vor dem Ballverlust beteiligt sind, gehen in die Mitte. Variationen • Anzahl der Ballkontakte • Pflichtkontakte • Spieler in der Mitte halten sich an der Hand • Spielfeld abändern Spielzeit • 5 x 3 Minuten Coachingpunkte • Lösen aus dem Deckungsschatten, offene Körperhaltung • Orientierte Ballmitnahme, Flachpass •...

mehr