Koordinationstraining im Nachwuchs von Atletico Madrid (Video)

Koordinationstraining im Nachwuchs von Atletico Madrid (Video)

So trainiert der Nachwuchs von Atletico Madrid die Koordination Eine gut ausgeprägte Koordination ist die Grundlage für eine gute sportliche Performance, weshalb die Koordination gerade im D-Juniorenalter eine wichtige Rolle einnehmen sollte, da im sogenannten „Goldenen Lernalter“ diese Fähigkeit extrem gut geschult werden kann. Neben der Stimulation des neuronalen Systems wird eine schnelle Beinarbeit und eine gute Körperspannung gefördert. Hier findest Du ein...

Mehr »

PSV Eindhoven – Techniktraining für Nachwuchstalente

PSV Eindhoven – Techniktraining für Nachwuchstalente

Techniktraining beim Nachwuchs des PSV Eindhoven In der traditionsreichen Geschichte des PSV Eindhoven brachte die Nachwuchsakademie viele spätere Weltstars wie Ruud Gullit, Romário, Ronaldo, Luc Nilis, Jaap Stam, und Ruud van Nistelrooy hervor. Großer Wert wird dabei auf eine hervorragende Technik gelegt, die einen wichtigen Grundstein in der Nachwuchsausbildung von PSV Eindhoven spielt: Der PSV Eindhoven verfügt über ein herausragendes Scouting-Programm, dass immer wieder...

Mehr »

Training in der Halle:Übungen für ein perfektes Hallentraining

Training in der Halle:Übungen für ein perfektes Hallentraining

Hallenzauber – so wird trainiert Viele Trainer sehen das Hallentraining lediglich als eine Übergangsphase zwischen Hin- und Rückrunde an. Dabei birgt das Hallentraining eine perfekte Möglichkeit deine Spieler besser zu machen. Gerade im Grundlagentraining, kann hier extrem effektiv trainiert werden. Ein Hallentraining bringt nämlich eine Vielzahl an Vorteilen mit sich: *Mehr Ballkontake, da der Ball nie im Aus ist *hohes Spieltempo *Perfekt geeignet für das...

Mehr »

Tolle Spielform zur Verbesserung des Umschalten für E- und D-Junioren

Erfolgsfaktor Umschalten Umschalten-Umschalten-Umschalten Jedes Spiel im Fußball besteht aus genau 4 Phasen: Diese vier Phasen sind mit folgendem Zauberwort verbunden: UMSCHALTEN Das Umschalten muss unbedingt von Anfang an  trainiert werden, damit die Spieler diesen spielentscheidenden Faktor fest verankern. Die Spielformen müssen dabei so gewählt werden,das die Spieler innerhabl kürzester Zeit wechselnden Situationen erleben, die den Oben aufgeführten vier Phasen des...

Mehr »

Ballhandling Step 15

Die nächste Bewegung kann man oft beim aktuell weltbesten Fußballer Lionel Messi sehen. Mit schnellen Richtungswechseln die er beidfüßig mit Innenrist und Außenrist ausführt ist er im Spiel kaum zu halten. Als Vorübung stehst du auf einem Bein und spielst mit dem anderen Bein, dass ständig in der Luft ist von Außenrist zum Innenrist und wieder zurück. Natürlich ist es auch hier wie bei jeder Übung wichtig die Bewegung mit beiden Füßen perfekt zu beherrschen. Im nächsten...

Mehr »

Ballhandling Step 13 und 14

Mit dieser tollen Technik-Übung lernen deine Spieler frühzeitig ein Bewegungsmuster mit dem Sie sich immer wieder aus Drucksituationen befreien können. Die nächsten beiden Bewegungen sind von elementarer Bedeutung, da sie im Spiel oftmals angewendet werden müssen um sich aus Drucksituationen zu befreien. Das Ziel der Bewegung ist ein abrupter Richtungswechsel mit dem du deinen Gedankenvorsprung ausspielen kannst. Sohle: Du dribbelst mit dem rechten Außenrist an, um den Ball...

Mehr »